Bunkerbau-Tagebuch

Klicken Sie auf diese Zeile oder rufen Sie bilder.tagebuch.hofhausen.golf auf um in das Fotoalbum des Bunkerbaus zu gelangen!
Für Vollbildmodus mit Kommentaren klicken Sie bitte auf ein Foto und blättern Sie vor und zurück auf die Pfeile links und rechts im Bild.

18. September

Auch in der zweiten Woche gingen die Arbeiten der „Shaper“ sehr zügig voran. Mittlerweile sind nach den Bunkern an den Bahnen 5 – 7, die Abschläge an Bahn 3 und 4 geschoben, die Grünbunker und der Fairwaybunker an Bahn 2 und Grünbunker an Bahn 4 fertig modelliert.

Die Arbeiten mit den großen Maschinen sind schneller als geplant. Deswegen hängen wir mit dem „Finishing“ an den einzelnen Bunkern zeitlich etwas hinterher. Um das weiterhin stabile Wetter perfekt auszunutzen, werden in der kommenden Woche auf den Bahnen 2-8 die Arbeiten mit den großen Maschinen weiter schnell voranschreiten. Um den leichten zeitlichen Verzug bei der Fertigstellung sofort aufzuholen, wird gleichzeitig in den bereits bearbeiteten Bereichen mit zusätzlichem Personal das Geo-Textil in die Bunkerböschungen eingebaut, der gemahlene Granit in die Bunkersohlen eingebracht, direkt um die Bunker werden die Soden verlegt und die Umfelder eingesät.

Dies bedeutet, dass in der kommenden Woche, vom 21. – 25.9. auf den Bahnen 2 – 8 kein halbwegs normales Spiel möglich sein wird. Denn bei laufendem Spielbetrieb können gerade die jetzt anstehenden Handarbeiten an den Bunkern nicht wirklich ökonomisch erledigt werden.

Deshalb haben wir uns entschlossen, die Bahnen 2 – 8 ab Montag, 21.9. bis einschließlich Freitag, 25.9. für den Spielbetrieb zu sperren. Wir haben die Buchungsmöglichkeit in PC Caddie entsprechend angepasst. Start-Tee ist in der kommenden Woche Tee 10.

Neue Fotos folgen in der kommenden Woche, wenn die ersten Bunker komplett fertiggestellt sind.

13. September

Die erste Woche des Bunkerprojekts liegt hinter uns und wir sind bei den Shaping-Arbeiten besser als ursprünglich gedacht im Zeitplan. An den Bahnen 5 – 7 kann man nach dem Einbau des Geo-Textils in den Bunkerböschungen schon sehr gut erahnen, wie die Bebunkerung zukünftig aussehen wird.

An Bahn 4 wurde der neue gelbe Abschlag bereits geschoben. Wenn man sich auf dieses neue Tee stellt, sieht man sofort den viel besseren Winkel in das Dogleg. Auch die Grünbunker an Bahn 4 sind bereits fast fertig geschoben. Hier müssen nur noch die Bunkerkanten in Form gebracht werden und die Drainagen fertig gestellt oder angepasst werden.
An diesen Bahnen wird jetzt noch eine Schicht Oberboden eingebracht, der gemahlene Granit in der Bunkersohle eingebaut und dann kann schon der neue Bunkersand eingebracht werden. Auch die Verlegung der Grassoden und das Einsäen der Bereiche steht in Kürze an.

Etwas schneller als geplant werden jetzt die Grünbunker an Bahn 2 und die neuen Abschläge an Bahn 3 in Angriff genommen. Dadurch kann es kurzzeitig zu mehr Einschränkungen im Spielbetrieb kommen, als wir dies ursprünglich geplant hatten. Wir müssen aber weiter Gas geben, um das für den Bau perfekte Wetter optimal zu nutzen. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Neue Fotos werden zeitnah in das Album eingestellt.

8. September

Die Arbeiten schreiten zügig voran. Neue Fotos werden zeitnah eingestellt. Um Ihnen einen besseren Überblick über die Arbeiten zu geben, haben wir die Pläne der aktuell in Arbeit befindlichen Bahnen in das Fotoalbum gestellt. Dort können Sie sehen, wie die Bahnen bislang aussahen und wie die Bunker zukünftig gestaltet sind.

7. September

Der erste Tag des Bunkerprojekts startete erfolgreich und produktiv. Die Arbeitsbereiche der Maßnahmen an den Bahnen 5,6 und 7 wurden markiert und abgesteckt. Zeitgleich wurde begonnen an Bahn 5 den rechten Grünbunker zu schließen.

1. September

Hier werden Sie in Kürze regelmäßig (ungefähr wöchentlich) über den Fortgang unseres Bunkerbaus informiert werden.

Ähnliche Beiträge

Es wurden keine Ergebnisse gefunden, die deinen Suchkriterien entsprechen.

Menü
Call Now Button