MatchplayTime

The Golf Experience Platform

Liebe Golfgemeinschaft,

in der Saison 2021 werden wir clubweit – wenn und solange es die Corona-Regelungen zulassen – die beiden Lochspiel-Turniere (Matchplays)

  • Matchplay Champion of the Year 2021
    (max. 32 Spieler bis HCPI 18 • Meldeschluss 24. Mai)
  • Netto Matchplay of the Year 2021
    (max. 64 Spieler bis HCPI 54 • Meldeschluss 26. April)

austragen. Die Anmeldung und Durchführung geschieht über die neue Online-Plattform MatchplayTime, die wir im Folgenden vorstellen.

Dies ist ein weiterer Schritt in die Digitalisierung unseres Sports, ohne diesen er auch mittel- und langfristig nicht attraktiv für die jungen Generationen sein wird. Somit ist dies auch ein weiteres Element zur Zukunftssicherung des Golfs. Wir bitten daher alle Mitglieder/-innen offen für diese Veränderung zu sein und stehen gerne für Fragen zur Verfügung. Unter matchplaytime@hofhausen.golf sind wir dafür jederzeit erreichbar.

Ihr Spielausschuss des Golf-Clubs Hof Hausen vor der Sonne

Das Lochspiel (englisch Match Play oder neudeutsch Matchplay) – geregelt in Golfregel 3.2 – war bis zum Jahr 1759 die einzige Spielform im Golf. Besonders im Ryder Cup wird uns Golfern die Faszination dieser Spielform jedes zweite Jahr gewahr und jeder der in dieser Spielform selber spielt, kann sich dessen Faszination in der Regel nicht verschließen.

Trotzdem führt diese Spielform im Clubgolf gegenüber den heute in der Mehrzahl angebotenen Spielarten der Spielform des Zählspiels ein Schattendasein, da

  • die Organisation und Abwicklung dieser Spielform nicht durch die Clubverwaltungssysteme (z.B. PC CADDIE) unterstützt wird und daher gegenüber der Spielform des Zählspiels aufwändiger zu organisieren ist,
  • die Kommunikation und die Absprachen der Gegner untereinander eher als erschwerend und zeitraubend empfunden wird,
  • die Matches unter vollkommener Nichtbeachtung der Clubgemeinschaft ausgetragen werden – Matchplays sind so als Wettbewerb im Moment kaum als Gesamterlebnis wahrnehmbar.

Um diesen Hindernissen entgegenzuwirken und um in dieser schwierigen Pandemie-Zeit, in der wir weiterhin mit Einschränkungen leben und wahrscheinlich auf einige Zählspiel-Turniere verzichten müssen, verstärkt Matchplays für verschiedene Zielgruppen im Club anbieten, hat sich der Spielausschuss entschlossen, eine neue, junge Online-Plattform MatchplayTime • The Golf Experience Platform einzuführen.

‚Jung‘ bedeutet hier, dass diese Online-Plattform in Zukunft noch um ‚Features‘ erweitert wird und wir als frühe Plattform-Nutzer Einfluss auf diese Entwicklungen haben. Zzt. ist die Organisation und Abwicklung eines Einzel-Lochspiel-Turniers im K.-o.-System implementiert. Dies hat durch die derzeitige Einschränkung der Größe der Spielergruppen durch die 2-Haushalt-Corona-Regel auch die größte Bedeutung. Erweiterung für eine Gruppenphase (Jeder gegen Jeden) und auf Vierer-Lochspiele sind schon als weitere Spielformen vorgesehen. Auch eine Veröffentlichung des sich jeweils selbst aktualisierenden Turnierbaums auf der Clubwebsite wird es demnächst geben.

Menü
Call Now Button