Ergänzungsplatzregeln zu den Verbandsplatzregeln  neu für 2019

Eine oder mehrere dieser Platzregeln sind nur in Kraft, wenn sie ausgehängt sind!

Ergänzungsplatzregeln als PDF-Dokument

Bei den Turnieren, die vom Deutschen Golf Verband, von der Golf-Region 4 oder vom Hessischen Golfverband veranstaltet werden, gelten jeweils die Platzregeln des ausschreibenden und austragenden Verbands oder Region. Ergänzungen zu diesen Platzregeln, welche durch die örtlichen Gegebenheiten des zu spielen Platzes bedingt sind, müssen von der Spielleitung gesondert aufgestellt und den Spielern mitgeteilt werden.

Für den Platz des Golf-Clubs Hof Hausen vor der Sonne Hofheim e.V. legt die Spielleitung daher die folgenden ergänzenden Platzregeln fest:

1  Aus

Der elektrische Begrenzungszaun ist Ausmarkierung. Platzseitig hölzerne Befestigungspfähle des elektrischen Begrenzungszauns sind Bestandteile des Platzes.

Beim Spielen von Loch 4 besteht ein internes Aus zu Loch 2. Dieses wird durch einseitig weiße Pfähle gekennzeichnet. Diese Pfähle sind während des Spiels auf Loch 4 Ausmarkierungen. Beim Spielen auf anderen Löchern sind sie unbewegliche Hemmnisse.

2  Ball reinigen

Liegt der Ball des Spielers in einem Teil des Geländes, das auf Fairwayhöhe oder niedriger geschnitten ist, darf der Ball aufgenommen, gereinigt und straflos zurückgelegt werden. Der Spieler muss die Stelle markieren, bevor er seinen Ball aufnimmt (siehe Regel 14.1) und der Ball muss an seine ursprüngliche Stelle zurückgelegt werden (siehe Regel 14.2).

3  Bunker voll mit zeitweiligem Wasser

Ein überfluteter Bunker, der im Bunker mit einem blauen Pfahl gekennzeichnet ist, ist Boden in Ausbesserung im Gelände. Er wird während der Runde nicht als Bunker behandelt. Liegt der Ball des Spielers darin oder berührt er diesen Boden in Ausbesserung oder der Boden in Ausbesserung behindert den Stand oder beabsichtigten Schwung des Spielers, darf der Spieler straflose Erleichterung nach Regel 16.1b (Erleichterung für einen Ball im Gelände) in Anspruch nehmen.

Alle anderen Bunker auf dem Platz, ob zeitweiliges Wasser enthaltend oder nicht, sind noch Bunker im Sinne der Regeln.


Strafe für das Spielen eines Balls vom falschen Ort unter Verstoß gegen Platzregel 2 oder 3: Grundstrafe nach Regel 14.7a.

Menü
Call Now Button