Zeitweilige Platzregel ‚Ball reinigen‘ aktualisiert für 2019

Diese Platzregel ist nur in Kraft, wenn sie ausgehängt ist!

Platzregel als PDF-Dokument

Es kann vorkommen, dass aufgrund von nassem Boden auf Teilen des Platzes nasse Erde am Ball haftet. Um faires Golfspielen zu fördern, setzt daher die Spielleitung diese Platzregel in Kraft. Diese Platzregel wird zurückgezogen, sobald die Bedingungen es zulassen.

Ball reinigen

Liegt der Ball des Spielers in einem Teil des Geländes, das auf Fairwayhöhe oder niedriger geschnitten ist, darf der Ball aufgenommen, gereinigt und straflos zurückgelegt werden. Der Spieler muss die Stelle markieren, bevor er seinen Ball aufnimmt (siehe Regel 14.1) und der Ball muss an seine ursprüngliche Stelle zurückgelegt werden (siehe Regel 14.2).

Strafe für das Spielen eines Balls vom falschen Ort unter Verstoß gegen diese Platzregel: Grundstrafe nach Regel 14.7a.

Menü
Call Now Button